Für mich war meine Nahtoderfahrung so selbstverständlich, dass ich es nicht ungewöhnlich fand.

Allerdings empfinde ich das Wort Nahtoderfahrung falsch.

Nie war ich lebendiger, freier und ICH als im Moment des Erlebnisses.

Für mich war es eine Nah–Lebens-Erfahrung.

Ich bin Mitglied im:

Netzwerk Nahtod-Erfahrung e.V.

Vorsitzender: Dr. Joachim Nicolay, Lemberg

Erster stv. Vorsitzender: Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. habil. Wilfried Kuhn, Schweinfurt

Zweiter stv. Vorsitzender: Dr. Sascha Plackov, Berlin

Internet: www.netzwerk-nahtoderfahrung.org

und in der:

NahTodErfahrung – München e.V.

Selbsthilfe- & Studiengruppe 

Gründer: PD Dr. Dr. Thomas Angerpointner

Vorsitzender: Werner Barz

www.nahtoderfahrung-muenchen.de

Bitte beachten seit 2019 treffen die Münchner sich in der  

Pfarrei Sankt Anna

-Pfarrsaal-

St.-Anna-Straße 19

80538 München (Lehel)

Termine 2020:

Donnerstag, 27.02.2020

Donnerstag, 28.05.2020

Donnerstag, 27.08.2020

Donnerstag, 03.12.2020

2. Münchner Nah-Tod-Kongress (Kaulbachstraße 31a, 80539 München)

Freitag, 13.03.2020  (17:00 bis 21:00 Uhr) und

Samstag, 14.03.2020 (09:30 bis 16:00 Uhr)   – an diesen Tag werde ich auch als Berichtende in der Gruppe 7 mit Prof. Dr. Walter van Laack dabei sein –

weitere Informationen hierzu und zwingend erforderliche Anmeldung unter

www.nahtoderfahrung-muenchen.de unter Kongress

Anreise mit der U-Bahn zur Pfarrei Sankt Anna:

Am einfachsten erreichen Sie die Pfarrei Sankt Anna mit der U4 oder U5 Haltestelle Lehel.

Benutzen Sie hier den Ausgang A (rechts) Richtung St.-Anna-Straße, Kloster und Kirchen. Am oberen Ende der zweiten Rolltreppe wenden Sie sich nach links. Nun sehen Sie in einer Entfernung von 40 Meter bereits den Eingang zum Pfarrsaal.

Hinweis für Rollstuhlfahrer:

An der Haltestelle Lehel begeben Sie sich zum Ausgang C/D. Dort gibt es einen Aufzug ins Zwischengeschoss. Von dort führt, im mittleren Bereich, ein weiterer Aufzug nach oben zum Thierschplatz. Am Thierschplatz wenden Sie sich Richtung Westen in die Gewürzmühlstraße, welche nach 150 Metern nach rechts in die St.‑Anna-Straße mündet. Nach ca. 100 Meter geht es nach links zum Pfarrsaal.

Der Pfarrsaal ist Barrierefrei und die Toiletten sind per Aufzug zu erreichen.

Weitere Anreisehinweise entnehmen Sie bitte: www.nahtoderfahrung-muenchen.de

Stand: 22.12.2019